Dienstag, 12. Mai 2015




Rezension: Das Geheimnis von Ella & Micha - Jessica Sorensen

Heyne - 288 Seiten - Erscheinungstermin: 11. November 2013

Hier kaufen: Buch / Ebook / Hörbuch



© Die Cover- und Zitatrechte liegen beim genannten Verlag.



Inhalt:

Ella liebt Micha und Micha liebt Ella - es könnte so einfach sein. Doch Ella will mit ihrem alten Leben, das es nicht immer gut mit ihr gemeint hat, endlich abschließen. Sie zieht in eine andere Stadt, beginnt mit dem College und will alles vergessen. Vor allem auch Micha. Doch die Vergangenheit lässt sie nicht los, und ihre Gefühle sind stärker als jede Vernunft...



Cover:


Das Cover finde ich sehr schön. Es ist sehr schlicht gehalten, hat aber dennoch etwas leidenschaftliches.



Meine Meinung:


Es war mein erstes Buch von Jessica Sorensen, ich hatte schon sehr viel gutes darüber gehört, deshalb wollte ich es unbedingt lesen und wurde nicht enttäuscht.


Der Anfang des Buches beginnt schon sehr herzzereißend. Man merkt wie nahe sich die beiden stehen, schon seit Kindertagen. Ella hat eine sehr bewegte Vergangenheit hinter sich und versucht ein anderer Mensch zu sein, um sich von ihren Gefühlen nicht überwältigen zu lassen. Aber auch Michas Lebensgeschichte lief nicht problemlos ab.


Was für mich sehr ehrlich rüberkam, waren die aufrichtigen Gefühle der beiden füreinander die keiner leugnen konnte aber auch die Leidenschaft, die Sehnsucht und das Verlagen der beiden. 

Durch die tolle Schreibweise der Autorin und die Aufteilung der Kapitel konnte man sich sofort in beide Protagonisten hineinversetzen, sodass man die beiden während des Buches sehr gut kennenlernt. Aber auch Lila und Ethan, die beiden Nebencharaktere kamen sehr sympathisch und süß rüber. 

Das Ende ist natürlich offen gehalten, aber ich werde auf jeden fall denn nächsten Teil von Ella & Micha lesen. Es freut mich das es auch ein Buch über die beiden "Nebencharaktere" Lila und Ethan gibt, und werde dieses Buch auch lesen.



Fazit:



Der Schreibstil von Jessica Sorensen, liefert dem Leser einen packenden Auftakt zu einer tollen Bücherreihe. Ich bin sehr gespannt auf die Fortsetzung von Ella & Micha, aber auch auf das Buch von Lila & Ethan.





Kommentare:

  1. Hey!
    Echt schöne Rezi, das Buch hört sich echt interessant an und ich werde es mir bald kaufen. :-)
    LG Becci :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Eine sehr schöne Rezension. Ich hab das Buch auch letztens gelesen und hab ihm ebenfalls 4 Sterne gegeben. Ich freu mich auch schon sehr auf den zweiten Teil :D

    Liebste Grüße
    Maddie

    AntwortenLöschen